VOD: Neuordnung der Gesundheitsberufe nutzen,  um Osteopathie berufsgesetzlich zu regeln -  Koalitionsvereinbarung birgt Chancen für die Osteopathie

VOD: Neuordnung der Gesundheitsberufe nutzen, um Osteopathie berufsgesetzlich zu regeln - Koalitionsvereinbarung birgt Chancen für die Osteopathie

Press releases   •   Feb 09, 2018 09:00 CET

„Wir haben das Ergebnis der Koalitionsverhandlungen mit Spannung erwartet. Die darin enthaltenen Aussagen zu den Gesundheitsberufen sehen wir als gute Diskussionsgrundlage, um in der begonnenen Wahlperiode die berufsgesetzliche Regelung der Osteopathie seriös diskutieren und zu einer zukunftsfähigen Lösung bringen zu können“,so die Vorsitzende des Verbandes der Osteopathen, Prof. Marina Fuhrmann.

  „Die Osteopathie hat mir schon immer sehr geholfen“ / Interview mit den Skirennläufern Felix Neureuther & Stefan Luitz und Osteopath Martin Auracher

„Die Osteopathie hat mir schon immer sehr geholfen“ / Interview mit den Skirennläufern Felix Neureuther & Stefan Luitz und Osteopath Martin Auracher

Press releases   •   Feb 12, 2018 09:00 CET

​In das „OsteoZentrum“ am Schliersee begeben sich viele Wintersport-Stars in Behandlung. Martin Auracher leitet die Praxis als Osteopath und Heilpraktiker. Das Mitglied des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) und ein Team von Osteopathen kümmern sich um die Reha der Skirennläufer Felix Neureuther und Stefan Luitz, die beide durch einen Kreuzbandriss ihre Olympia-Träume begraben mussten.

Osteopathie hilft Säuglingen nebenwirkungsfrei / Forschungsgelder sinnvoll investiert – Ergebnisse einer der weltweit größten Osteopathie-Studien zur osteopathischen Behandlung von Säuglingen

Osteopathie hilft Säuglingen nebenwirkungsfrei / Forschungsgelder sinnvoll investiert – Ergebnisse einer der weltweit größten Osteopathie-Studien zur osteopathischen Behandlung von Säuglingen

Press releases   •   Jan 08, 2019 10:00 CET

​Eine vom Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. breit unterstützte Studie hat ergeben, dass Osteopathie bei den fünf häufigsten Problemen von Säuglingen, mit denen Eltern zu Osteopathen gehen, zu einer Besserung zwischen 50 bis 80 Prozent führt: Säuglingsasymmetrie, Schlaf- und Fütterungsstörungen, abgeflachter Hinterkopf und exzessives Schreien. Teilgenommen haben 1196 Säuglinge.

Spannender Kongress: Osteopathie und Wissenschaft / 21. Internationaler Osteopathie-Kongress des VOD vom 5.-7. Oktober 2018 in Bad Nauheim

Spannender Kongress: Osteopathie und Wissenschaft / 21. Internationaler Osteopathie-Kongress des VOD vom 5.-7. Oktober 2018 in Bad Nauheim

Press releases   •   Sep 14, 2018 09:30 CEST

Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage war fast jeder 5. Bundesbürger schon einmal beim Osteopathen, und 4 von 5 Patienten zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden: Osteopathie ist gefragt wie nie zuvor. Beim 21. Internationalen Kongress des Verbandes der Osteopathen Deutschland beschäftigen sich die Teilnehmer mit einem der Gründungsväter der Osteopathie: Dr. Martin Littlejohn (1866-1947).

Osteopathie für sozial bedürftige Schwangere und Säuglinge /  Hilfsangebot von Osteopath und VOD-Mitglied Lukas Strieder aus Gröbenzell

Osteopathie für sozial bedürftige Schwangere und Säuglinge / Hilfsangebot von Osteopath und VOD-Mitglied Lukas Strieder aus Gröbenzell

News   •   Dec 21, 2017 10:27 CET

Der Osteopath Lukas Strieder aus Gröbenzell möchte sich sozial engagieren und bietet finanziell bedürftigen Schwangeren und Säuglingen zum Individualpreis an.

VOD-Webinare feiern Geburtstag!  Informatives Programm auch 2018

VOD-Webinare feiern Geburtstag! Informatives Programm auch 2018

News   •   Dec 12, 2017 09:49 CET

Die Webinare des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. feiern Geburtstag: Im Januar vor vier Jahren startete das Angebot der VOD-Webinare exklusiv für VOD-Mitglieder. Bis heute haben bereits mehr als 100 Online-Seminare stattgefunden. Rechtsanwältin Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M, und fachkundige Experten informieren rund um Themen zur osteopathischen Praxis.

​VOD unterstützt Studie zur Osteopathie in Deutschland

​VOD unterstützt Studie zur Osteopathie in Deutschland

News   •   Nov 21, 2017 14:20 CET

Der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. unterstützt eine aktuelle Studie, die die Situation der Osteopathie in Deutschland erfassen und wissenschaftlich auswerten möchte. Sie trägt den Titel „Untersuchung der charakteristischen Merkmale der Osteopathen und osteopathischen Ärzte Deutschlands“ und richtet sich an ausgebildete Osteopathen und osteopathische Ärzte in Deutschland.

​Erste Auflage vergriffen: Patientenzeitung „Osteopathie – das Praxismagazin“ sehr begehrt

​Erste Auflage vergriffen: Patientenzeitung „Osteopathie – das Praxismagazin“ sehr begehrt

News   •   Sep 11, 2017 10:39 CEST

Die Patientenzeitung „Osteopathie – das Praxismagazin“ kommt sehr gut an: Rund zweieinhalb Monate nach Verkaufsstart der 4. Ausgabe ist die erste Auflage von 10 000 Heften vergriffen, und der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. als Herausgeber lässt nachdrucken.

​4. Ausgabe der Osteopathie-Patientenzeitung erhältlich

​4. Ausgabe der Osteopathie-Patientenzeitung erhältlich

News   •   Jun 26, 2017 12:04 CEST

„Osteopathie – das Praxismagazin“ – unter diesem Namen gibt der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. nun bereits die 4. Ausgabe seiner Patientenzeitung heraus. Die Zeitung informiert patientengerecht über das Oberthema Verdauung, verrät, wie Patienten geholfen werden konnte und warum auch die Basketballstars Dirk Nowitzki und Dennis Schröder sowie Bobweltmeister auf Osteopathie setzen.

21.  Internationaler Osteopathie-Kongress „JUSTLITTLEJOHN“:  Anmeldung ab sofort möglich

21. Internationaler Osteopathie-Kongress „JUSTLITTLEJOHN“: Anmeldung ab sofort möglich

News   •   Jan 24, 2018 09:00 CET

Er gilt als einer der Gründungsväter der Osteopathie, der der noch jungen Wissenschaft mit analytischer Brillanz einen konstituierenden Rahmen gab: Dr. Martin Littlejohn (1866-1947). Der 21. VOD-Kongress ist dem Denken und Schaffen dieses wachen Geistes gewidmet – unter dem Motto „JUSTLITTEJOHN“ lädt der Verband der Osteopathen Deutschland vom 05. -07. 10. 2018 ins Hotel Dolce in Bad Nauheim ein.

Münchener VOD-Osteopathietag: Interdisziplinärer Austausch  und Zusammenarbeit zwischen Arzt und Osteopath

Münchener VOD-Osteopathietag: Interdisziplinärer Austausch und Zusammenarbeit zwischen Arzt und Osteopath

News   •   Nov 07, 2017 14:22 CET

Hochinteressante Vorträge und ein angeregter Austausch: 70 Teilnehmer informierten sich kürzlich beim ersten exklusiven VOD-Osteopathietag in München.

Von der Embryologie zur Motilität: VOD-Fortbildung begeistert Teilnehmer

Von der Embryologie zur Motilität: VOD-Fortbildung begeistert Teilnehmer

News   •   Dec 10, 2018 18:06 CET

Bei einer ausgebuchten VOD-Fortbildung über die Embryologie und ihre praktische Umsetzung mit Schwerpunkt auf Neugeborenen und Kleinkindern begeisterten der Luxemburger Osteopath Jo Buekens DO MSc. und sein Assistent Henrik Stamer DO von Freitag bis Sonntag die Teilnehmer in der Hochschule Fresenius in München-Neuperlach.

WPO-Osteo in Hessen wird aufgehoben / VOD-Interview mit Sprecherin des Hessischen Gesundheitsministeriums Esther Walter

WPO-Osteo in Hessen wird aufgehoben / VOD-Interview mit Sprecherin des Hessischen Gesundheitsministeriums Esther Walter

News   •   Dec 16, 2018 20:42 CET

​Die Weiterbildungs- und Prüfungsordnung im Bereich der Osteopathie (WPO-Osteo) wird aufgehoben und ein Übergangsrecht geschaffen. Die hessische Landesregierung unterstützt seit Langem eine bundesrechtliche Regelung. In einem Interview mit der Sprecherin des Hessischen Gesundheitsministerium, Esther Walter, klärt der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. über Hintergründe auf.

Nach heftiger Kritik:  Neues Ärztegesetz in Österreich  lässt Osteopathie unangetastet

Nach heftiger Kritik: Neues Ärztegesetz in Österreich lässt Osteopathie unangetastet

News   •   Nov 23, 2018 23:20 CET

​In Österreich ist jetzt ein neues Ärztegesetz vom Ministerrat beschlossen worden. Nach heftiger Kritik unter anderem von Osteopathieverbänden war im Begutachtungsverfahren ein Passus gestrichen worden, der es künftig ausschließlich Ärzten hätte erlauben sollte, komplementär- und alternativmedizinische Heilverfahren auszuüben. Der Verband der Osteopathen Deutschland begrüßt die Entscheidung.